Mittwoch, 21.03.2018 | Kongresshalle am Zoo Leipzig

XPOMET© 2018 – Medizin zum Staunen

Aus Vision Realität machen, sich fortlaufend weiterentwickeln und revolutionieren, mit Innovationen die Welt verändern – das alles ist Medizin. Doch wissen wir wirklich, was momentan alles im Bereich der medizinischen Weiterentwicklung passiert und welche Möglichkeiten sich auch interdisziplinär durch die neuesten Technologien ergeben? Diesem bahnbrechenden Wissen eine Plattform zu geben, die den Protagonisten der gesamten Branche Staunen und Freude bereitet, hat sich die XPOMET© Convention zur Mission gemacht.

XPOMET© ist die erste und einzige Convention für Innovation und Hightech im deutschsprachigen Raum, die sich allein auf die Präsentation von medizinischem Fortschritt konzentriert.

Im Fokus stehen Individuen, Institute und Unternehmen, die eine treibende Kraft in der Entwicklung des gesamten medizinischen Bereichs darstellen. Die Convention findet vom 21. bis 23. März 2018 in der Kongresshalle am Zoo Leipzig statt und richtet sich an alle Akteure im Gesundheitswesen, insbesondere an Mediziner, Entscheidungsträger medizinischer Institutionen, an die Protagonisten der ingenieurtechnischen Medizin, der modernen Pharmazie sowie Biotechnologie und an Studenten. Erwartet werden etwa 1.500 Fachbesucher.

Veranstaltungsformat
Da das Format der XPOMET© für Abwechslung bei allen Teilnehmern sorgen soll, besteht sie aus einem Innovationskongress, fünf Bühnen, der Future Health Ausstellung, einem Partnering-Event, diversen Side-Events und der Startup Section. Neben den zwei Bühnen für den Innovationskongress, bietet die Veranstaltung den Vision Market für Unternehmenspräsentationen und Produktvorstellungen, die Discussion Bowl für interaktive Diskussionsformate und die Sandbox - hier bekommen Projekte, die noch in den Kinderschuhen stecken ihre Chance im Rampenlicht zu stehen.

Neben dem modernen Format der XPOMET©, das allen Beteiligten eine besondere Plattform für Präsentation und Netzwerk ermöglicht, dürfte vor allem der Kongressteil ins Auge fallen. Mit seinen nationalen und internationalen, preisgekrönten Experten fragt er die aktuelle Entwicklung in der Medizin und in der Gesundheitswirtschaft wirklich “on the edge” ab.

Kongressredner

Startups bei der XPOMET©
Für die ausstellenden und präsentierenden Startups wurde ein dotierter Award Pitch eingerichtet und die ersten 5.000 € für den Siegertopf gesponsert. Außerdem gibt es noch ein Startup Coaching im Wert von 1.000 € von startmeupnow! on top. Um einen zusätzlichen Mehrwert für die jungen innovativen Unternehmen zu schaffen, ermöglichen wir ihnen zudem spezielle Rabatte, individuelle Pakete sowie umfangreiche und interaktive Präsentationsmöglichkeiten. Außerdem werden Workshops, “One on One” Investoren-Meetings und Startup Vorträge während der Conventiontage angeboten.

Veranstaltungswebsite

(Quelle: Veranstalter XPOMET)

Termin in Outlook
 
 

Neuigkeiten



Cluster-Informationsveranstaltung zum Leitmarktwettbewerb LifeSciences.NRW
Düsseldorf, 21. November 2017 ...mehr

HelpCamps-BarCamp
Öffentliche Veranstaltung in Dortmund, 09. Dezember 2017 ...mehr

Health 4.0 – der Gesundheitskongress 2018
Dialog zwischen Wirtschaft, Politik und Gesundheitswesen, 16. und 17. Januar 2018 in Düsseldorf ...mehr

Medical Devices Meetings 2018
B2B-Plattform für die Medizintechnik-Industrie in Stuttgart, 07.+08. März 2018 ...mehr

MT-CONNECT und MedTech Summit 2018
Internationale Messe für Zulieferer- und Herstellungsbereiche der Medizintechnik, 11.+12. April 2017 ...mehr


Medizinische Software: Neuer Band der VDE-Schriftenreihe zu "Normen in der Medizintechnik" ist erschienen
Zweite Publikation der DGBMT befasst sich mit der Entwicklung und Herstellung medizinischer Software ...mehr

Umfrage: Wenig Akzeptanz für Pflegeroboter und künstliche Intelligenz
Skepsis der Patienten durch Aufklärung und Inklusion überwinden ...mehr

Neuer Leitfaden der Medizinprodukte-Verbände erläutert deutsches Erstattungssystem
Leitfaden erleichtert Herstellern von Diagnostika und Medizinprodukten den Einstieg in das komplexe Erstattungssystem ...mehr

Diskussion und Empfehlung zu Cybersicherheit von Medizinprodukten
Expertengespräch auf der Compamed 2017 ...mehr

Literaturpreis aus der Stiftung der Familie Klee zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2018 ...mehr

Die Gewinner und die TOP TEN des Businessplan Wettbewerbs Medizinwirtschaft 2017
Neue Produkte von Medizin-Start-ups lassen viele hoffen ...mehr

Junge Pflegebedürftige schlecht versorgt
Bessere kommunale Bedarfsplanung gefordert ...mehr

Fachkräftemangel im Gesundheitswesen am größten
Die fünf Wirtschaftsweisen fordern mehr Innovationsoffentheit im Bereich der digitalen Angebote, Telemedizin, Robotik und Sensorik ...mehr

Netzwerk-Treffen im Cluster 11 des Projekts „Versorgung verbindet“
Rückblick auf den Round Table „Versorgung verbindet“ in Düsseldorf ...mehr

Regenerative Medizin wird Gesundheitsbranche radikal ändern
Stammzell- und Gentherapien versprechen Heilung statt Behandlung ...mehr

ZENIT-Innovationspreis für Kooperationen zwischen Forschung und Industrie
Bewerbungsschluss: 30.11.2017 ...mehr

Neuauflage des Guide to German Medtech Companies 2018
Internationales Unternehmenskompendium für Medizintechnik und Gesundheitsdienstleistungen ...mehr


Förderung von Projekten zum Thema „Bildgeführte Diagnostik und Therapie – Neue Wege in der Intervention“
Einreichungsfrist: 30.03.2018 ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema "Chronische Schmerzen – Innovative medizintechnische Lösungen zur Verbesserung von Prävention, Diagnostik und Therapie"
Einreichungsfrist: 28.02.2018 ...mehr

Förderung von Forschungsinitiativen auf dem Gebiet „Elektronik- und Sensorsysteme für neuartige Robotikanwendungen (SensoRob)“
Einreichungsfrist: 15.01.2018 ...mehr

Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet "Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen – Innovative Technologien für ein gesundes Leben"
Einreichungsfrist: 13.12.2017 ...mehr

Richtlinie zur Durchführung des Wettbewerbs "Digitale Plattformen: Interaktive Assistenzsysteme für den Menschen"
Einreichungsfrist: 20.11.2017 ...mehr

Richtlinie zur Fördermaßnahme "KMU-innovativ: Mensch-Technik-Interaktion"
Einreichungs-/Vorlagefrist für Projektskizzen sind jeweils der 15.04. und der 15.10. ...mehr