Veranstaltungen

Planungsworkshop

Am 14. September 2017 trafen in Düsseldorf 15 Teilnehmer aus der Medizin, der Psychologie, dem Ingenieurswesen, der Informatik, den Neurowissenschaften, der Biologie, der Theologie und der Sportwissenschaften zum Planungsworkshop zusammen. Der Cluster hatte die Experten eingeladen, um seine Initiative NervenSinneTechnik.NRW inhaltlich zu schärfen und das komplexe Themenfeld zu strukturieren. Ziel war es, Innovationslinien zu identifizieren, die in zukünftigen Arbeitsgruppen vertieft werden. Auf längere Sicht sollen Innovationspartnerschaften aufgebaut werden, die in Projektverbünde eingehen.

MEDICA-Forum

Das MEDICA-Fachpublikum konnte im November 2017 Einblicke in die Initiative „NervenSinneTechnik.NRW“ gewinnen: Auf dem nordrhein-westfälischen Landesgemeinschaftsstand präsentierte der Cluster aktuelle Entwicklungen im Bereich der „Mensch-Technik-Interaktion“. In kurzen Vorträgen stellten die Projekte EPItect (Epileptologie Bonn, Fraunhofer ISST), Tell US (Healthy Projects GmbH) sowie die SpeechCare-App (SpeechCare GmbH) ihre innovativen Ansätze vor.
Das Kölner Reimbursement Institute zeigte im Anschluss, wie Produkte in den Markt gebracht werden können und fasste Kernpunkte der Zulassung und Erstattung anschaulich zusammen. So schloss sich der Innovationskreislauf von der Produktidee über die Entwicklung bis hin zur Implementierung und Inverkehrbringung.

Zum Programm

Innovationsforum HelpCamps

NervenSinneTechnik.NRW zu Gast bei „HelpCamps“: Der Cluster präsentierte seine Initiative im Rahmen des Innovationsforums, das seinen Schwerpunkt auf 3D-Technologien und deren Einsatz zur Entwicklung von Alltagshilfen für Menschen mit Beeinträchtigungen gelegt hatte. Das Forum bot ein reiches Programm aus Fachvorträgen, Workshops und einem Hackathon und lieferte wertvolle Anknüpfungspunkte für die Aktivitäten des Clusters in diesem Schwerpunkt.

Hier geht es zur Pressemitteilung und zur Veranstaltungsseite.

Weitere Veranstaltungen aus dem Themenbereich „Mensch-Technik-Interaktion“ finden Sie hier.
 
 

Neuigkeiten



Workshop "Ein Herz für NRW": Potenziale für Unternehmen im Bereich biohybride Medizinsysteme erschließen
Life Science Center Düsseldorf, 27. August 2018 ...mehr

Klinische Bewertung medizinischer Software
21. August 2018 in Frankfurt ...mehr

Workshop: Klinische Studien (nicht nur) für Start-ups
13. September 2018 in Aachen ...mehr

8. NRW Nano-Konferenz: Innovations in Materials and Applications
21. und 22. November 2018 in Dortmund ...mehr


Rückkehr nach Nordrhein-Westfalen: Land fördert exzellenten Forschungsnachwuchs mit 3,75 Millionen Euro
Drei junge Spitzenwissenschaftler aus der Schweiz, Kanada und England forschen künftig in Nordrhein-Westfalen ...mehr

10 Millionen Euro für den Nachwuchs in der Krebsforschung
Deutsche Krebshilfe richtet „Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum“ am CIO Köln Bonn ein ...mehr

Landesregierung legt Entwurf der Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen vor
Strategie bindet Zukunftsthemen wie künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Blockchain-Technologie ein ...mehr

Förderwettbewerb „START-UP-Hochschul-Ausgründungen“ geht in die siebte Runde
Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018 ...mehr

Digitale Unterstützung für Pflegende: TK launcht Pflege-Coach
Digitaler Pflegekurs ...mehr

Leitmarktwettbewerb LifeSciences.NRW: Land fördert zwölf Forschungsprojekte mit 19 Millionen Euro
Digitalisierung nutzen für neue Ideen in der Gesundheitsforschung ...mehr


Förderung von Zuwendungen für "Digitale Medien in der beruflichen Bildung in den Gesundheitsberufen (DigiMed)"
Einreichungsfrist: 19.10.2018 ...mehr

Förderung von Projekten zum Thema „Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen – Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen“
Bekanntmachung vom 17.07.2018 ...mehr

Förderung von Zuwendungen für Juniorverbünde in der Systemmedizin
Einreichungsfrist: 09.10.2018 ...mehr

Projektaufruf Forschungsinfrastrukturen.NRW
Einreichungen möglich bis zum 28.09.2018 ...mehr

Förderung von Zuwendungen für "Systemmedizinische Forschungsverbünde"
Einreichungsfrist: 26.09.2018 ...mehr

Klinischer Nutzen von Big Data Anwendungen für die Versorgung von Patientinnen und Patienten
Einreichungsfrist: 10.09.2018 ...mehr

Förderung von Zuwendungen für Demonstratoren zur Individualisierten Medizin
Einreichungsfrist: 15.08.2018 ...mehr